Daten-Kooperation im Spital: Nutzen Sie die Potentiale!

Programm Donnerstag, 26. März 2009, «Au Premier», Bahnhofplatz 15, 8015 Zürich
Moderation: Dr. Matthias Sonnenschein, Clinical Information Services,
e-mediat AG

14.15 - 14.25

Begrüssung

Dr. Ulrich Schaefer
Leiter e-mediat und Documed

14.25 - 14.45 

Wichtigkeit und Management von Referenzdaten

Rolf Schmidiger
dipl. Ing. FH
Bereichsleiter Heilkostencontrolling,
Suva

14.45 - 15.00 

Organisationsübergreifende Dossierführung zwischen Arztpraxis und Spital

Christian Kohler
Geschäftsleitung, H-Net AG

15.00 - 15.10 

Datenmanagement in Admin-Software:
- Lösungsansatz SAP (Schweiz)

Jürgen Graalfs
Consulting Engagement Manager,
SAP (Schweiz) AG

15.10 - 15.20 

Lösungsansatz Pharmatic

Hansueli Kaufmann
Leiter Bereich Spital, Pharmatic

15.20 - 15.30 

Lösungsansatz data dynamic

Stefan Ruch
eidg. dipl. Wirtschaftsinformatiker,
data dynamic AG

15.30 - 16.00 

Pause

16.00 - 16.15 

Unterstützung klinischer Prozesse auf der Basis gemeinsamer Stammdaten

Dr. Matthias Sonnenschein
Clinical Information Services,
e-mediat und Documed

16.15 - 16.25 

Elektronische Verordnung als Teil der Spitalprozesse:
- Lösungsansatz Ines-Informatik

Thomas Burger
Diplom Betriebswirt Krankenhausmanagement, Ines-Informatik GmbH

16.25 - 16.35 

Lösungsansatz Parametrik Solution

Daniel Gerhard
Produktmanagement, Parametrix Solutions AG

16.35 - 16.55 

Lösungsansatz Nexus

Dragan Bosancic
Produktemanagement, Nexus AG

16.55 - 17.10 

Die Vision der Vernetzung wird konkret

Michael Ziegler
CEO, H-Net AG

17.10 - 17.25 

Q & A

17.25

Apéro

Kontakt

HCI Solutions AG

Untermattweg 8
Postfach
CH-3000 Bern 1

Tel:
+41 58 851 26 00
Fax:
+41 58 851 27 10

Link senden

Als Link versenden



Links

  • Home