Problemorientierte Führung der Krankengeschichte

Ziel des Kurses ist der Erwerb folgender Kenntnisse:

  • Grundlagen der problemorientierten Krankengeschichte nach Weed 
  • Anwendung der problemorientierten Krankengeschichte in triaMED
  • Sprechstundensituationen wie Erstkonsultation, Verlaufskontrolle, Bagatelle

Zielgruppen
AnwenderInnen (Ärztinnen und Ärzte), die mit der elektronischen Krankengeschichte von triaMED arbeiten

Inhalte

  • Grundzüge der medizinischen Dokumentation
  • Grundlagen der problemorientierten Krankengeschichte nach Weed
  • Anwendung der problemorientierten Krankengeschichte in triaMED
  • Sprechstundensituationen wie Erstkonsultation, Verlaufskontrolle, Bagatelle
  • Dynamischer Inhalt durch aktive Mitgestaltung der Teilnehmenden
  • Erfahrungsaustausch

Schulungsort
HCI Solutions AG, Worbstrasse 201, 3073 Gümligen oder
HCI Solutions AG, Untermattweg 8, 3000 Bern 1

Dauer
3 Stunden (Abweichende Stundenzahlen in Absprache mit den Schulungsbeauftragten der HCI Solutions AG möglich)

Kosten (CHF exkl. MWST)
295.00

Kontakt

HCI Solutions AG

Untermattweg 8
Postfach
CH-3000 Bern 1

Tel:
+41 58 851 26 00
Fax:
+41 58 851 27 10

Link senden

Als Link versenden



Links