Kontakt

Flycicle CH Interaktionen

Der Flycicle CH dient zur Visualisierung und Bewertung von Interaktionen zwischen den zu verordnenden Arzneimitteln. Das System bewertet Wechselwirkungen nicht in theoretischen Zweierbeziehungen, sondern berücksichtigt zusätzlich zu Verabreichungszeitpunkt und -weg, dass Interaktionen bei Gegenwart eines dritten oder vierten Arzneimittels (Triplett- und Quadruplett-Beziehungen) verändert werden können.

Input

Es werden keine Patientendaten, sondern lediglich die vom Patienten eingenommenen Arzneimittel benötigt. 

Beispiele

Beispiele zu Flycicle CH Interaktionen finden Sie im Benutzerhandbuch.

interactionflyciclech