anmeldung apotheke mit
swiss-rx-login

So melden Sie sich als Apothekerin oder Apotheker selbst mit swiss-rx-login an:
Falls Sie bereits ein swiss-rx-login haben, können Sie dieses direkt in compendium.ch verwenden.
Falls Sie noch ein swiss-rx-login benötigen, können Sie Ihren Zugang unkompliziert freischalten lassen: Sie haben als abgabeberechtigte akademische Medizinalperson (Apotheker, Ärzte, Veterinäre, Zahnärzte) eine eigene GLN-Nummer gemäss dem Medizinalberufregister des BAG und damit Zugang zu einem swiss-rx-login. Sie können sich daher unter Verwendung ihres Geburtsdatums direkt selbst auf swiss-rx-login.ch registrieren und Ihren Zugang freischalten.

So melden sich Ihre Mitarbeitenden mit Ihrer Unterstützung an:
Die in Ihrer Apotheke beschäftigten Pharma-Assistentinnen erhalten in der Ausübung ihrer Aufgaben Zugangsberechtigung zu den geschützten Inhalten. In diesem Sinn können sie ebenfalls ein swiss-rx-login beantragen; sie müssen dabei nur eine anerkannte Fachperson als Garanten auswählen. Diese erhält dann via E-Mail die Möglichkeit, den Benutzerantrag freizuschalten Als Garant können Sie selbst mit ihrem swiss-rx-login dienen oder eine andere Fachpersonen mit einer anerkannten Email-Adresse, z.B. hin.ch, fmh.ch, ovan.ch, pharmasuisse.ch.
Anschliessend kann sich ihre Pharma-Assistentin mit ihrem neuen swiss-rx-login ebenfalls in compendium.ch anmelden und so die Zusatzfunktionen freischalten.

kontakt

HCI Solutions AG

Untermattweg 8
Postfach
CH-3000 Bern 1

Tel:
+41 58 851 26 00
Fax:
+41 58 851 27 10

Link senden

Als Link versenden



Links