Releases

Neue Entwicklungen und Anforderungen im Gesundheitsmarkt bedingen, dass unsere INDEX-Produkte laufend angepasst werden. Unsere Releases erfolgen Anfang Mai und November (Ausnahmen bei gesetzlichen Änderungen).

Anpassungen und Erweiterungen werden den Softwarefirmen rund drei Monate vor dem jeweiligen Release mitgeteilt. Einige Wochen vor dem Releasedatum wird dann die jeweils neue Version des Download-Services (z.B. "2015-11") bereitgestellt und mit Daten ab der Integrationsumgebung beliefert. Ab dem im Releasebrief angekündigten Releasedatum benutzt der neue Service dann Daten der Produktionsumgebung und kann von den Kunden produktiv eingesetzt werden.

  • 01.11.2013

    Release November 2013 (2013-11)

    Neue Stammdatentypen, CDS: Neue Dosierungs-Typen, MiGeL Bezeichnungen und -Limitationen, Verkehrsfähigkeit und Handelskonformität von Nonpharma Artikeln

    2013-11_de

  • 01.05.2013

    Release Mai 2013 (2013-05)

    Alle Schemas: Logisch bereits gelöschte Datensätzen sind zukünftig sechs Monate nach der Löschung nicht mehr verfügbar, Neue Stammdatentypen, Schema ARTICLE, Schema PRODUCT, Kennzeichnung von Daten mit nicht garantiertem Informationsstand, Schema KOMPENDIUM_IMAGE, Schema KOMPENDIUM_PRODUCT

    2013-05_de

  • 01.11.2012

    Release November 2012 (2012-11)

    Neue Stammdatentypen, Informationen bezüglich CDS, Brand Tree ("Markenbaum"), Zusätzliche Bezeichnungen, Grossistencodes, Wegfall der Integrationsumgebung INT, hospTARIF, Einstellung der galdat 3.0 Produktion per Ende 2013

    2012-11_de

  • 01.05.2012

    Release Mai 2012 (2012-05)

    Neue Stammdatentabelle, Index Therapeuticus des BAG, Lagertemperatur 7-stellig, SALECD, Betäubungsmittelbewilligungen, Versionierung der Webservices, Erweiterung careINDEX/medINDEX und pharmINDEX/drogINDEX

    2012-05_de

  • 01.11.2011

    Release November 2011 (2011-11)

    Code- Tabelle, neue Code-Typen

    2011-11_de

  • 01.07.2011

    Release Juli 2011 (2011-07)

    Erhöhter Selbstbehalt BAG*

    2011-07_de

  • 01.05.2011

    Release Mai 2011 (2011-05)

    Applikationsweg, Spital- und Importprodukte, Biozide, Vor Licht schützen, Gefahrenkennzeichnung nach GHS, Relevanz der Interaktionen, Selbstdispensierende Ärzte.

    2011-05_de

  • 01.11.2010

    Release November 2010 (2010-11)

    Statistik BFS, Blutprodukte, Single Dose, Längere Limitationen, 2. Sortimentscode, MediSearchCode.

    2010-11_de

  • 01.05.2010

    Release Mai 2010 (2010-05)

    Kontrollmassnahmen Betäubungsmittel, Orphan Drugs, Sistierung, Referenzpräparate Biopharmazeutika, Verkettungsfaktor, Komponenten, Serviceprovider.

    2010-05_de

  • 01.11.2009

    Release November 2009 (2009-11)

    Krankenkassencodes, obligatorische Limitationen, Formatierung IT, GS1/EAN, Bilder, Schweregrad Interaktionen, erweiterte Codes, Artikeltyp.

    2009-11_de

*Ausserordentlicher Release aufgrund einer gesetzlichen Änderung

kontakt

HCI Solutions AG

Untermattweg 8
Postfach
CH-3000 Bern 1

Tel:
+41 58 851 26 00
Fax:
+41 58 851 27 10

Link senden

Als Link versenden



Links