KontaktKontakt
NewsletterNewsletter

pharmaVISTA - Version 2020

Compendium.ch Relaunch

Um unser Angebot zu verbessern, bauen wir compendium.ch und pharmaVISTA auf einer gemeinsamen Plattform neu auf. Nachdem wir compendium.ch im Herbst 2019 aufgeschaltet haben, erscheint seit Februar 2020 nun auch pharmaVISTA im responsiven Design und mit einer Vielzahl zusätzlicher Informationen aus den INDEX-Datenbanken. Die neue Version steht pharmaVISTA-Kunden via https://pharmavista.ch/ zur Verfügung. Als Login können die Anmeldeinformationen verwendet werden, die jeweils per E-Mail zugestellt werden.

Wir freuen uns, wenn Sie die neue Plattform ausprobieren und sind interessiert an ihrem konstruktiven Feedback via Kontaktformular. Bitte beachten Sie die nachfolgende Online-Hilfe, insbesondere auch die Hilfethemen oben rechts.

Nutzen Sie die pharmaVISTA-Schulungen von HCI academy oder CAP, um die Onlineplattform im Arbeitsalltag optimal zu nutzen.

Produktüberblick und Neuerungen

Im Allgemeinen

  • Vereinheitlichtes, responsives Design für Desktop, Tablet und Smartphone 
  • Eine Vielzahl an Funktionen und Informationen zu den rund 300'000 Produkten im Schweizer Gesundheitsmarkt, basierend auf der INDEX-Datenbank
  • Alle Möglichkeiten und Daten von compendium.ch direkt integriert 
  • optionale Integration von Spitallisten via myCATALOG
  • Moderneste Technologieplattform als gemeinsame Basis für Documedis, compendium.ch und pharmaVISTA
  • Favoriten und Verlauf

Auf der Startseite

  • Suchfeld für Schweizer Produkte direkt auf Startseite (analog compendium.ch) 
  • News aus den Rubriken: DocNews, Arzneimittelsicherheit / Chargenrückrufe, Innovationen, Markt, productPLUS und INDEX

Bei der Suche

  • Optimierte Sortierung der Suchresultate nach Relevanz
  • Zusätzliche Filtermöglichkeiten
  • Integration von Identa und Favoriten
  • Separater Suchverlauf / History (zuletzt besuchte Produkte)
  • Erweiterte Suche mittels [+]-Button direkt aktivierbar
  • Umschaltbarer Detailierungsgrad der Resultatanzeige
  • Integration internationaler Produkte

In der Produktanzeige

  • Integration aller relevanten Produktdaten
  • Rasche, übersichtliche Navigation via Tabs
  • Registerinformationen mit direkter Verlinkung zur jeweiligen Registerposition
    (Sortiment, ATC, Firmen, Wirkstoffe, Therapeutisches Register)
  • CDS-Risikoprofil 
  • CDS-Integration samt Interaktionscheck (via Button "Medikation")
  • Übersichtliche Suche nach ähnlichen Produkten
  • Darstellung aller verfügbaren Produkt- und Artikelbilder
  • Umfangreiche Detaildaten pro Artikel, inkl. MiGeL-Viewer und Mengenrechner
  • Zusatzinformation der Industrie für Fachpersonen (productPLUS) und Konsumenten
  • Verknüpfung mit News

In den Registern

  • Zusätzliche Register: Wirkstoffe (analog compendium.ch) und Websortiment (Kategorisierung aus Konsumentensicht, geeignet für Onlineshops z.B. Quatron)

In den News

  • Neue Kategorien Arzneimittelsicherheit, Innovationen, Markt, productPLUS und INDEX, inkl. Suchfunktion

Das Modul Medikation

  • Erstellen und Ausdrucken eines elektonischen Medikationsplan (eMediplan) 
  • Clinical Desicion Support-Integration samt Interaktionscheck

Das Modul Dienstleister

  • Ein Verzeichnis der Leistungserbringer, auf Basis der Datenbank refdatabase der Stiftung Refdata, ergänzt um Mehrwertinformationen wie z.B. Betäubungsmittelbewilligungen

Abgrenzung zu compendium.ch

In compendium.ch finden sich kostenlos die relevanten medizinischen Basisdaten zu den 13'000 in der Schweiz zugelassenen Arzneimitteln. Zielgruppe sind Gelegenheitsanwender mit Basisbedürfnissen und ohne weitergehende IT-Integration.

pharmaVISTA enthält einerseits alle Daten wie in compendium.ch, andererseits aber auch alle für die logistische und medizinische Verwendung relevanten Informationen zu den rund 300'000 Produkten des Schweizer Gesundheitsmarkts. Ergänzt wird das Angebot mit diversen Zusatzfunktionen wie Mengenrechner, MiGeL-Ansicht, CDS-Check, internationalen Produkten sowie einer Substanzdatenbank. Zielgruppe sind sämtliche Health Professionals in der Schweiz entlang der gesamten Logistikkette (Grossisten, Ärzte, Apotheken, Spitäler, Heime, Versicherer).

Hilfe

Tipps & Tricks

Der Interaktionscheck ist nun als Teil des Clinical Decision Support-Checks (auch CDS-Check genannt) verfügbar. Sie können somit Produkte aus der Detailansicht der Medikation hinzufügen, um im Modul Medikation das Resultat des CDS-Checks zu prüfen (oder direkt dort Medikamente ergänzen, Dosierungen angeben und Patientenrisiken erfassen). Mehr...

Im Hauptmenü findet sich zudem ein Schnellzugriff, um beliebte Funktionen direkt aufzurufen. Dabei führen die Einträge eMediplan, CDS-Check und Interaktionen alle ins Modul Medikation: im eMediplan erfassen Sie die Medikation und Patientendaten, um den CDS-Check (Interaktionen inbegriffen) durchzuführen. 

Wenn Sie in einer Produktliste (z.B. in Registern oder Suchresultaten) das Produkt bei gedrückter CTRL-Taste anklicken, öffnet sich die dazugehörige Detailansicht in einem separaten Tab. So können Sie rasch mehrere Produktdetails vergleichen.

Nutzungsbestimmungen

Bitte beachten Sie die allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung.

Unterstützte Browser

Android 4.4 / Chrome 76 (2015-)
Apple Safari (OSX): 10.1+ (2017-)
Apple Safari (iOS): 10.0+ (2016-)
Google Chrome 49+ (2016-)
Microsoft Internet Explorer 11 (2013-)
Microsoft Edge 15+ (2015-)
Mozilla Firefox 57+ (2017-)
Opera 36+ (2016-)