Release Note 2023-12-13

 
 

Allgemein

Die folgenden Instanzen von Documedis wurden erfolgreich deployed:

  • Documedis APP 2020-01
  • Documedis API 2020-01
  • Compendium
  • pharmaVISTA
  • CompendiumApp


 
 

pharmaVISTA/compendium.ch/compendium App

Die Anzeige zum Selbstbehalt gemäss SL im Filter “Rückerstattungskategorie” wurde überarbeitet und somit auch die Filtermöglichkeit angepasst.

Neu wird der Selbstbehalt ausgegeben als:

  • SL: normaler Selbstbehalt (10%)
  • SL: erhöhter Selbstbehalt (20%)
Die Information bezüglich Original-/Generikumpräparat oder Biosimilar/Referenzpräparat kann über einen zweiten Filter gesteuert werden.

Mit den Änderungen zum Selbstbehalt ab 01.01.2024 (erhöhter Selbstbehalt steigt auf 40%) können diese auch entsprechend publiziert werden.

Selbstbehalt

Bugfixes bezüglich Anzeige der Produktbilder.


 
 

eRezept

 
 

Bisher mussten Sie pro Medikament die Gültigkeit des Rezeptes oder des eRezeptes definieren:

Erklärung Gültigkeitsangabe eRezept

Neu können Sie die Gültigkeit generell für alle Medikamente auf einmal festlegen. Im neuen Abschnitt “Rezept-Gültigkeit” entscheiden Sie, ob Sie die Gültigkeit individuell pro Medikament oder für alle Medikamente festlegen möchten:

Rezept-Gültigkeit

Das Design des Rezept-PDFs wurde leicht optimiert:

Rezept neues Design

Neu können Sie auf dem Rezept auch das Logo Ihrer Praxis/Ihres Spitals abbilden:

neues Logo eRezept

 
 

Documedis API

Neu ist ein kostenloses E-Learning zur Documedis API verfügbar. Schwerpunkt dieses E-Learning liegt derzeit auf dem Endpoint GET/products/{id}. Die Registration zum E-Learning über folgenden Link möglich: Anmeldung eLearning Documedis Data Service

Endpoint GET/products/{id}

  • Neu wird im Endpoint GET/products/{id} im Element OriginalGeneric die Information ausgegeben, ob es sich beim entsprechenden Produkt um ein Originalpräparat=O, Generikum=G oder anderes=A handelt.
  • Wie im letzten Release Letter angekündigt, gibt es eine Anpassung im Knoten articles/retention/categoryCode. Folgende Werte werden ersetzt:
bisherige id + description
neue id
neue description

SL, SL O, SL G

SL

SL: normaler Selbstbehalt

SL O+, SL G+

SLPlus

SL: erhöhter Selbstbehalt

Endpoint POST/products/search

  • Auch im Endpoint POST/products/search ändern die Werte der Filterkategorie Rückerstattungskategorie
bisherige id’s + codes
bisherige descriptions
neue id + code
neue description
retentioncategory_sl
retentioncategory_slg
retentioncategory_slo
SL 10%
SL G 10%
SL O 10%

retentioncategory_sl

SL: normaler Selbstbehalt (10%)

retentioncategory_slgplus
retentioncategory_sloplus
SL G+ 20%
SL O+ 20%

retentioncategory_slplus

SL: erhöhter Selbstbehalt (20%)
ab 01.01.2024:
SL: erhöhter Selbstbehalt (40%)
  • Im Input des Endpoint POST/products/search soll beim typ neu nur noch der mitgegebene Wert als String und nicht mehr als Ziffer mitgegeben werden.

GET/products/similar/{productNr}

Beim Endpoint GET/products/similar/{productNr} wurde ein neuer optionaler Parameter hinzugefügt, welcher es ermöglicht, dass nur ein einziger ähnlciher Produkttyp ausgegeben wird. Wird er nicht angegeben, werden alle zurückgegeben.

Folgende Werte können angegeben werden:

  • SameSubstanceGroup
  • SameSubstance
  • SameForm
  • SameConcentration
  • Identical

 
 

LINDAAFF

Der Dienst LINDAAFF steht noch bis Anfangs 2024 zur Verfügung. Anschliessend wird dieses Formular eingestellt. Im Tab wird nun bis zur Deaktivierung ein Banner mit einem entsprechenden Hinweis angezeigt.

Ernährungshinweise