INDEX-Support

Hier finden Sie alle Informationen und Hilfsmittel zu unseren INDEX  Daten. Mit Datadoc steht ihnen eine strukturierte Online-Dokumentation zur Verfügung und im TecDoc finden Sie eine technische Dokumentation zu den INDEX-Daten.

Loading

Datadoc ist die Online-Dokumentation der INDEX-Datenstruktur. Um optimale Informationen zu Umfang, Qualität und Nutzbarkeit der INDEX-Daten zu vermitteln, steht mit Datadoc eine strukturierte Online-Dokumentation sämtlicher in den INDEX-Daten bereitgestellten Datenfeldern zur Verfügung.

Die Navigation erfolgt dabei nach Schema und Datenhierarchie oder nach Releasedatum. Durch die Eingabe eines Suchbegriffs oder durch das Blättern in den Strukturen kann man die INDEX-Daten besser kennenlernen. Ebenso kann ein PDF zu einem bestimmten Schema oder zum ganzen INDEX heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Datadoc erläutert jedes Datenelement und informiert über Datenquelle und redaktionelle Verarbeitung aber auch über Nutzbarkeit und Anwendung. Der Umfang der Dokumentation wird laufend ausgebaut und auch durch aktuelle Fragestellungen aus den Supportanfragen ergänzt.

Aufgrund der verschiedenen Informationsquellen und Nutzungskreise steht die Dokumentation in einem „Sprachmix“ von deutsch, französisch oder englisch zur Verfügung. Primärsprache ist deutsch.

Die untenstehende technische Dokumentation bezieht sich auf den jeweils aktuellsten Release unserer INDEX-Webservices. Sie ist für alle Kunden und Interessierten frei zugänglich.

DownloadTool
Applikation zum Herunterladen der INDEX-Daten ab dem DOWNLOAD-Webservice (Windows, .NET).

CURRENT: 2020-05
2020-05: Produktiv (EOL 2022-05)
2019-11: Produktiv (EOL 2021-12)
2019-05: Produktiv (EOL 2021-05)
2018-11: Produktiv (EOL 2020-12)
2018-05: Produktiv (EOL 2020-06)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus.

INDEX-News

  • ARTICLE/REGULATIONS: Weitere Indikationen für die rezeptfreie Abgabe gemäss VAM Art. 45

    Art. 45 der Arzneimittelverordnung VAM regelt die Abgabe verschreibungspflichtiger Arzneimittel ohne ärztliche Verschreibung durch Apothekerinnen und Apotheker (Art. 24 Abs. 1 Bst. a Ziff. 1 HMG). Der Anhang 2 der VAM nennt die zulässigen Indikationen und Arzneimittel. In den INDEX-Datenbanken werden diese unter ARTICLE/ART/REGULATIONS mit einem CODE Sale.SM.B.Plus.* gekennzeichnet. Per 1. April 2020 hat das Bundesamt für Gesundheitswesen BAG auf ihrer Webseite die Liste gemäss Anhang 2 erweitert.

  • INDEX 2020-05: Mit Testdaten verfügbar

    Ab sofort ist der neue Release 2020-05 (vorerst mit Testdaten) verfügbar.

  • PRODUCT: Redaktionelle Optimierung der galenischen Form (GALF)

    Mit dem Release 2020-05 wird die pharmazeutische Darreichungsform gemäss EDQM (Europäisches Direktorat für die Qualität von Arzneimitteln) eingeführt. Aus diesem Grund erfolgt aktuell eine laufende redaktionelle Bereinigung der bisherigen galenischen Form (Schema PRODUCT, Element GALF), um die inhaltliche Konsistenz sicherzustellen.

  • Coronavirus: Beschränkte Abgabe von Arzneimitteln - Liste der betroffenen Medikamente

    Im Rahmen der vom Bundesrat erklärten «ausserordentlichen Lage» gemäss Epidemiegesetz werden aktuell umfangreiche Massnahmen verordnet. Dazu gehört auch die Beschränkung der Abgabe von Arzneimitteln, welche seit dem 18. März um 14.00h gilt. Dies umfasst einerseits sämtliche Arzneimittel der Abgabekategorien A und B, andererseits gewisse Arzneimittel der Abgabekategorie D (gemäss definierten ATC-Codes). HCI Solutions AG publiziert ab sofort eine tagesaktuelle Liste der im Handel erhältlichen Artikel der Abgabekategorie D, welche von dieser Abgaberestriktion betroffen sind.

  • ARTICLE+ARTICLE_PRICE: Nachträgliche SL-Preisänderung des BAG für SOLIRIS Inf Konz 300 mg/30ml per 01. März 2020

    In der INDEX-Publikation vom 19. März 2020 wird für den Artikel SOLIRIS Inf Konz 300 mg/30ml Durchstf 30 ml (Pharmacode 4095612) eine vom BAG nachträglich gemeldete Preisänderung gültig per 01. März 2020 publiziert.